Das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP – (k)ein Europäisches Thema?!

Wie viele Bürgerinnen und Bürger ist auch die SPD-Basis in Mittelfranken gegen eine Ratifizierung des zwischen der Europäischen Kommission und den USA unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandelten Abkommens!

Wir wollen keine Schwächung bestehender Arbeitnehmerrechte, Umwelt- und Verbraucherschutzstandards, keine neuen Klagerechte gegen Staaten vor privaten Schiedsgerichten und keine Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen und damit das Ende sozialer und ökologischer Standards bei der öffentlichen Beschaffung, um nur einige Beispiele zu nennen.

Informieren Sie sich, unterzeichnen Sie die Petition und unterstützen Sie uns, damit wir TTIP gemeinsam verhindern!

Informieren Sie sich mit einem Klick auf das Bündnis “TTIP unfairhandelbar”

Fordern Sie mit uns die Mitglieder des EU-Parlaments auf, sich offen für ein Ende dieser Verhandlungen einzusetzen und, sollten die Verträge dennoch zur Ratifizierung vorgelegt werden, diese zu verweigern.

Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2014 in Rednitzhembach

Auf der Homepage der Gemeinde Rednitzhembach finden Sie die Endergebnisse der Wahl: Hier klicken

Ergebnisse der Bürgermeisterwahlen 2014 - Schnellmeldung

Die Ergebnisse der Bürgermeisterwahlen können auf der Homepage des Landratsamtes Roth abgerufen werden.

Wahlveranstaltung mit Lifeauftritt 3erlei+1 im Igelhof

Am Freitag, 07. März 2014, konnte der Ortsverein als Gast Kreisrat Peter Hufe, Mitglied im Verwaltungsrat des Bayerischen Rundfunks und ehem. Landtagsabgeordneter, begrüßen.

Thema des Abends: Lebensgestaltung für Jung und Alt in Rednitzhembach.

Life dabei war 3erlei +1 (wobei "+1" Fabi Wick wegen beruflicher Termine leider die 3 nicht unterstützen konnte).

Wahlveranstaltung mit Petre Hufe

Und natürlich standen unsere Kandidaten/Innen für Fragen der anwesenden Bürger zur Verfügung.

Rosen zum Weltfrauentag

Weltfrauentag 08.03.14
Am 08. März verteilten die Kandidaten/Innen für den Gemeinderat und Kreistag 2014 der SPD Rednitzhembach jeweils eine rote Rose (natürlich aus fair trade) vor den Geschäften an die Bürgerinnen Rednitzhembachs.

Mehr zu diesem Thema z.B. unter Wikipedia.

Wahlveranstaltung mit Lifeauftritt 3erlei am 07.03.2014

Am 16. März 2014 wählen gehen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag, den 16. März 2014 werden in Bayern die Kommunalparlamente neu gewählt. Auf dieser Webseite will Ihnen die SPD Rednitzhembach ihre Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen, die sich um ein Mandat in Rednitzhembach für die Wahlperiode von 2014 bis 2020 bewerben.

Unsere Kandidaten für Sie:

Unsere Kandidaten für den Gemeinderat 2014

Unser Landrat bei öffentlicher Mitgliederversammlung im Gasthof Rabus

Ausführungen unseres Landrates Herbert Eckstein zum Thema Ehrenamt am Beispiel Gemeinderats- und Kreistagskandidat füllten das Nebenzimmer im Gasthof Rabus.
Kreisvorsitzender Sven Erhardt motivierte die Rednitzhembacher Kandidaten/Innen zusätzlich und bot die Unterstützung des Kreisverbandes bei den Wahlkampfterminen an. Mit guten Gesprächen und engagierten Diskussionen u. a. zum Thema Genmais und Freihandelsabkommen TTIP klang der Abend mit einem Beschluss für eine Petition an Landes- und Bundes-SPD aus.Damit wird die SPD Rednitzhembach ihr Unverständnis zum Abstimmungsverhalten der SPD zu diesem wichtigen Thema zum Ausdruck bringen.